Internetlinks
Titel Beschreibung
Kino Kino
Kino Kino - das Filmmagazin im BR Fernsehen. Die wichtigsten Kinoneustarts der Woche, alles über Filmemacher und Stars, Filmpreise und Filmfestivals. Jeden Mittwoch um 22.45 Uhr.
50 Einträge - mit archivierten Beiträgen, teilweise auch abgelaufen - testen!
kinokino | 01.07.2020
Vor 50 schuf Regisseur Claude Lelouch mit "Ein Mann und eine Frau" einen Klassiker und eine zeitlose Liebesgeschichte. Nun bringt er Anouk Aimée und Jean-Louis Trintignant wieder zusammen. kinokino hat das Ensemble bei der Weltpremiere in Cannes getroffen. Außerdem: Tom Cruise fliegt in 4K in der restaurierten Fassung von "Top Gun".
kinokino | 24.06.2020 (korrigierte Version)
Die Kinos eröffnen wieder, doch neue Filme fehlen. So setzt z.B. Kinobetreiber Wolfram Weber auf bekannte Ware wie "Känguru-Chroniken" ... kinokino untersucht, warum Kino in schwieriger Zeit ein Muss bleibt.
kinokino | 17.06.2020
1975 ließ Steven Spielberg den "weissen Hai" auf uns los und veränderte damit unsere Kino-Gewohnheiten bis heute. Nun kehrt der Horrorklassiker in 4K ins Heimkino zurück. kinokino über den Begründer des Blockbusterkinos.
kinokino | 10.06.2020
Fußball-Legende Bastian Schweinsteiger bekommt seinen eigenen Film: "Schweinsteiger: Memories - Von Anfang bis Legende", produziert von Till Schweiger. kinokino spricht mit Fußball-Expertin Katrin Müller-Hohenstein über die Doku. Außerdem ist Greta Gerwig auf Erfolgskurs und in Hessen geht's ins Open-Air-Kino zu "La Palma".
kinokino | 03.06.2020
Am 15. Juni dürfen die Kinos auch in Bayern wieder öffnen - ein Termin, der auch in der Kritik steht. Welche Vorbereitungen werden getroffen? Gibt es überhaupt genug neue Filme? kinokino hakt nach.
kinokino | 27.05.2020
"Ich bin nur ein Typ, der Filme macht", sagt Clint Eastwood über sich selbst. Die wohl charmanteste Untertreibung der Filmgeschichte! kinokino mit einem Porträt des großen Regisseurs und Schauspielers zum 90. Geburtstag.
kinokino | 20.05.2020
Sie wurde im Gefängnis von Evin im Iran 1983 geboren. Hier wurden politische Häftlinge verwahrt. Die Schauspielerin Maryam Zaree begibt sich mit ihrem Dokumentarfilm "Born in Evin" auf Spurensuche nach den eigenen Wurzeln. Außerdem im Fokus: kreative Künstler in Kristenzeiten - wie Not erfinderisch macht.
kinokino | 13.05.2020
Die diesjährige 35. Ausgabe wurde kurzerhand ins Internet verlegt, unter dem Titel "DOK.fest München @home". Zu sehen sind - diesmal online - 121 Dokumentarfilme aus 42 Ländern. "kinokino" mit Highlights des Festivals.
kinokino | 06.05.2020: Renaissance der Autokinos
Social Distancing - und trotzdem Filme auf der großen Leinwand genießen? Das geht, nämlich im Autokino. Viele Autokinos sind derzeit so gut besucht wie selten zuvor. kinokino hat mit Betreibern und Gästen gesprochen.
kinokino | 06.05.2020
Social Distancing - und trotzdem Filme auf der großen Leinwand genießen? Das geht, nämlich im Autokino. Viele Autokinos sind derzeit so gut besucht wie selten zuvor. kinokino hat mit Betreibern und Gästen gesprochen.
kinokino | 22.04.2020
Die 70. Verleihung des Deutschen Filmpreises findet nur online, teils im Studio statt. Akademiepräsident Ulrich Matthes spricht mit uns über die Entscheidung, mit dem Filmpreis so in der Krise ein Zeichen der Hoffnung zu setzen.
kinokino | 15.04.2020
Frederick Lau und David Kross lassen in der deutschen Netflix-Produktion "Betonrausch" alle Moral hinter sich. kinokino stellt den Film vor und untersucht, warum in Zeiten von Corona Virus- und Endzeitfilme ihre Renaissance erleben.
kinokino | 08.04.2020
Diese Woche zu Gast bei kinokino: Sebastian Bezzel. Er spricht nicht nur über die Eberhofer-Krimis, sondern auch über ein Herzensprojekt, dessen Dreh er abbrechen musste. Außerdem präsentiert kinokino ein Stimmungsbarometer der Kinobetreiber und stellt das Drama "Kopfplatzen" vor, das direkt als Video on Demand veröffentlicht wird.
kinokino | 25.03.2020
Mit "Parasite" gelang Bong Joon-ho der ganz große Erfolg - doch auch seine früheren Werke sind nicht zu verachten. Jetzt gibt es drei davon in einer Box fürs Heimkino: "Mother", "The Host" und "Snowpiercer". Und auch die Doku "Spitzbergen - Auf Expedition in der Arktis" kommt gleich für den heimischen Fernseher auf DVD. Außerdem empfehlenswert: "Hillary", der Film über Hillary Clinton und die Geschichte der Frauenbewegung.
kinokino | 18.03.2020
Das Corona-Virus lähmt das öffentliche Leben. Gerade schlossen alle Kinos. Filmstarts verschieben sich. Diese Sendung ist eine Vorschau auf wichtige Filme, die jetzt nicht starten können, aber später im Jahr anlaufen.
kinokino | 11.03.2020
Die Zufahrt ihrer Klinik müsste dringend asphaltiert werden. Also beschließt die saudi-arabische Ärztin Maryam, für den Stadtrat zu kandidieren. Haifaa Al-Mansours neuester Film ist unser Fokus diese Woche.
kinokino | 04.03.2020
Magisch wird's im neuen Abenteuer von Pixar: Zwei Elfenbrüder versuchen in "Onward", ihren toten Vater für einen Tag zurück in die Welt der Lebenden zu holen. In den "Känguru-Chroniken" kämpfen Känguru und Marc-Uwe gegen einen rechtspopulistischen Immobilienhai. Und zwei französische Filmlegenden - Catherine Deneuve und Juliette Binoche - geben in "La Verité - Leben und lügen lassen" Mutter und Tochter.
kinokino | 26.02.2020
Internationalen Filmfestspiele Berlin bringen wieder den Glamour und die künstlerischen Ambitionen des Kinos zusammen. kinokino mit den Highlights.
kinokino | 19.02.2020
Der treue Hund "Lassie" ist weltberühmt, die erste Verfilmung gab es vor fast 80 Jahren. Nun kommt eine neue, deutsche Version: "Lassie - Eine abenteuerliche Reise". kinokino fragt: Überfällig oder überflüssig?
kinokino | 12.02.2020
Die deutsche Komödie gehört zum erfolgreichsten, was im Kino läuft. Nun kommt der neue Streich "Nightlife", eine Reise durch die Clubs mit Liebe und Missverständnissen. Starbesetzt mit Elyas M'Barek und Frederick Lau. Top oder Flop?
kinokino | 05.02.2020
Maren Kroymann, Barbara Sukowa und Heiner Lauterbach. Diese Drei werden in "Enkel für Anfänger" überraschend zu "Leih-Oma" bzw. "Leih-Opa", um auf Kinder aufzupassen. Mit chaotischen Folgen. kinokino spricht mit den drei Hauptdarstellern der Komödie über die Lust und Last des Älterwerdens. Außerdem im Fokus: Roman Polanskis neuer Historienfilm "Intrige" über Fake News, Medienmanipulation und Antisemitismus vor 100 Jahren.
kinokino | 22.01.2020
Im Ghetto vor Paris‘ Toren läuft ein Polizeieinsatz aus dem Ruder - der Zorn der Jugendlichen entlädt sich: "Die Wütenden - Les Misérables" ist einer der bristantesten Filme des Frühjahres. Außerdem im Fokus: die Bestseller-Adaption "Das geheime Leben der Bäume" nach Peter Wohlleben.
kinokino | 15.01.2020
Udo Lindenberg gehört zu den erfolgreichsten Musikern Deutschlands. "Lindenberg! Mach Dein Ding!" erzählt aufwendig die Geschichte seines Aufstiegs zum Panikrocker. kinokino nimmt den Film genau unter die Lupe.
kinokino | 08.01.2020
Eine gezüchtete Blume entwickelt gefährliche Kräfte, ein Dokumentarfilmer untersucht, wie tief starker Alkoholkonsum in unserer Gesellschaft verankert ist, und "Freies Land" ist ein deutscher Krimi in bester Jussi-Adler-Olsen-Manier.
kinokino | 11.12.2019
Um mehr Zuschauer ins Kino zu locken, haben manche Ketten - wie Cinestar - vorübergehend massiv die Preise gesenkt. kinokino hat mit den Beteiligten über das Für und Wieder der Billigtickets gesprochen.
kinokino | 18.12.2019
"Star Wars Episode 9" ist da und beendet die Geschichte der Familie Skywalker, die 1977 begann. Dass die Macht mit ihm war, merkte auch Synchronsprecher Hans-Georg Panczak, die deutsche Stimme von Luke Skywalker.
kinokino | 04.12.2019
"Alles außer gewöhnlich" sind Bruno (Vincent Cassel) und Malik, die in einem nicht genehmigten Verein Jugendliche betreuen. kinokino hat mit den Regisseuren des Films gesprochen. Außerdem gibt's diese Woche stürmische Zeiten in Woody Allens "A Rainy Day in New York" und einen Set-Besuch bei der deutsch-israelischen Koproduktion "Plan A".
kinokino | 27.11.2019
Nach einigen schwachen Filmen ist Jennifer Lopez an der US-Kinokasse und bei der Kritik ein Comeback gelungen: In "Hustlers" spielt sie Stripperin Ramona, die nach der Finanzkrise in New York ihre alten Wallstreet-Kunden abzockt.
kinokino | 20.11.2019
Christiane Paul und Ronald Zehrfeld reisen zum Romantikurlaub nach Budapest - und tritt ausgerechnet dort ihre große Jugendliebe aus DDR-Zeiten ... Wir stellen das deutsch-deutsche Drama "Was gewesen wäre" vor und werfen einen Blick auf die sehnsüchtig erwartete Fortsetzung von Disneys Welthit "Die Eiskönigin".
kinokino | 14.11.2019
Martin Scorsese bei Netflix? Das gibt's jetzt, nämlich sein Mafiaepos "The Irishman". Verleiher Christoph Ott bringt den Film außerdem in ausgewählte Kinos. Außerdem unterhält sich kinokino mit Rennlegende "Strietzel" Stuck über "Le Mans 66 - Gegen jede Chance" und wirft einen Blick auf das Außenseiterdrama "Sterne über uns".
kinokino | 07.11.2019
Actionreich und episch bringt Roland Emmerich mit "Midway - Für die Freiheit" die Schlacht um die pazifischen Midway-Inseln in die Kinos. Corinna Harfouch feiert als "Lara" ihren 60. Geburtstag - mit wenig Begeisterung. Und Mario Adorf meint "Es hätte schlimmer kommen können", in der Doku von Dominik Wessely.
kinokino extra: Das waren die 53. Hofer Filmtage
Filmemacher wie Maren Ade, Tom Tykwer, Caroline Link, Wim Wenders, Jim Jarmusch sowie Werner Herzog haben hier schon ihre Premieren gefeiert und von Hof aus die Filmwelt erobert. Auch 2019 gab es wieder ein vielfältiges Programm aus deutschen und internationalen Filmen. kinokino sucht aus den rund 140 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen die Highlights und Entdeckungen heraus.
kinokino | 23.10.2019
"Das perfekte Geheimnis" haben Elyas M'Barek, Florian David Fitz und Jella Haase in Bora Dagtekins neuer Komödie - ab 31. Oktober im Kino! Außerdem starten die Hofer Filmtage mit dem "Baumbacher Syndrome" von Gregory Kirchhoff. Und kinokino wirft einen Blick auf das "Porträt einer jungen Frau in Flammen".
kinokino | 16.10.2019
Udo Jürgens lieferte die Hits, Philip Stölzl nun die Filmversion des Erfolgsmusicals "Ich war noch niemals in New York". kinokino über den buntesten, schrillsten deutschen Film des Jahres.
kinokino | 08.10.2019
kinokino diesmal u.a. mit einem gefährlichen Clown. Der "Joker" zählt zu den berühmtesten Comic-Schurken. Todd Philips‘ kontroverser Psychothriller schildert, wie aus einer verlorenen Seele Batmans größter Gegenspieler wird.
kinokino | 02.10.2019
Es wird heiß im Kino, mit Gisela Schneeberger: Mit "Eine ganz heiße Nummer 2.0" kommt die Fortsetzung des Überraschungshits von 2011 in die Kinos. Außerdem startet die Verfilmung von Siegfried Lenz' "Deutschstunde" und pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls das Drama "Zwischen uns die Mauer".
kinokino | 18.09.2019
Die Erde wird von Energiewellen heimgesucht. Brad Pitt wird deshalb als Astronaut auf die Suche nach seinem tot geglaubten Vater Richtung Neptun geschickt in "Ad Astra".
kinokino | 24.07.2019
In "Leid und Herrlichkeit" spielt Antonio Banderas ein Alter Ego von Starregisseur Pedro Almodóvar: einen älteren Regisseur in der Schaffenskrise. Außerdem spricht kinokino mit "Bully" Herbig über seine Arbeit als Synchronsprecher für "Toy Story 4" und stellt das neue Eberhofer-Abenteuer vor, der diesmal zum "Leberkäsjunkie" wird.
kinokino | 17.07.2019
Zwei Klassiker kehren in die Kinos zurück: "Der König der Löwen", diesmal mit echten Tieren und ausgefeilter Digitaltechnik. Und der Final Cut von Coppolas Antikriegsepos "Apocalypse Now." Und natürlich feiert auch kinokino 50 Jahre Mondlandung - mit "Apollo 11".
kinokino | 02.07.2019
Eigentlich wollte er Profifußballer werden, nun erhält Schauspieler Antonio Banderas auf dem Filmfest München einen Preis für sein Lebenswerk, und die Spider Murphy Gang nimmt uns mit auf eine Reise durch die bayerische Rockgeschichte.
kinokino | 26.06.2019
"They Shall Not Grow Old" heißt Peter Jacksons Doku über den Ersten Weltkrieg. Er ließ dafür aufwendig Originalaufnahmen restaurieren, kolorieren und mit Ton versehen. Außerdem diese Woche neu im Kino: die französische Komödie "Ein Becken voller Männer". Und - ein Vorbericht aufs Filmfest München.
kinokino | 19.06.2019
Publikums- und Kritikerliebling Meryl Streep feiert ihren 70. Geburtstag - kinokino gratuliert! Und diese Woche neu im Kino: Das Biopic "Tolkien" über den Großvater der modernen Fantasy, JRR Tolkien, behandelt dessen Jugend- und Studienzeit in Cambridge und zeigt, welche Erfahrungen sein späteres Werk beeinflussten.
kinokino | 12.06.2019
Jim Jarmuschs Zombie-Komödie "The Dead Don't Die" wirft einen lakonischen Blick aus das ländliche US-Kleinstadtleben ... mit einer kleinen Zombie-Attacke mittendrin. In Cannes - Jarmuschs Film eröffnete das Festival - trafen wir den Star-Cast: Tilda Swinton, Bill Murray und Chloë Sevigny.
kinokino | 05.06.2019
Dreimal brisantes Kino: In "Das Leben meiner Tochter" versucht ein Vater mit Hilfe illegaler Organhändler ein Spenderherz für sein Kind zu beschaffen. Die Doku "Push" schildert die harte Wohnpolitik, und Politfilmer Olivier Assayas untersucht auf witzige Weise den Pariser Literaturbetrieb - ein modernes Sittengemälde.
kinokino Shortcuts: Die wichtigsten Neustarts vom 19. Oktober
Michael Fassbender aus Serienkiller-Jagd, Shia LaBoeuf auf dem Tenniscourt als John McEnroe und "The Square", der große Gewinner der Goldenen Palme des Cannes Festivals. Spannende Neustarts - welche lohnen sich?
kinokino Shortcuts: Die wichtigsten Neustarts vom 12. Oktober
Michael Haneke präsentiert mit "Happy End" ein schonungsloses Familienporträt, Michael Keaton schickt den "American Assassin" auf Terroristenjagd. Diese und alle weiteren wichtigen Neustarts in unseren kinokino Shortcuts.
kinokino Shortcuts: Die wichtigsten Neustarts vom 5. Oktober
Ryan Gossling wandelt auf Harrison Fords Spuren in "Blade Runner 2049". Wie gut ist die Fortsetzung des 80er-Jahre-Sci-Fi-Klassikers? Und was bringt die Kinowoche sonst interessantes? Die neuesten kinokino Shortcuts.
kinokino Shortcuts vom 27. September 2017
Das Grauen lauert im Abwasserkanal - verkleidet als Clown, in der Stephen-King-Adaption "Es". Kann der Film mit dem Roman mithalten? Und was läuft sonst noch im Kino? Die wichtigsten Neustarts der Woche!
kinokino Shortcuts vom 21. September 2017
Die Kingsmen sind wieder am Start, diesmal mit Unterstützung von Channing Tatum. Wie gut ist Teil 2 der Comic-Verfilmung? Die wichtigsten Neustarts der Woche geprüft auf Herz und Nieren!
kinokino Shortcuts vom 14. September 2017
Jennifer Lawrence in einem häuslichen Albtraum, zwei große Liebesgeschichten, Daniel Craig als Safeknacker und Iris Berben als aufgekatzte Millionärin - das Kino hat diese Woche viel zu bieten: unsere neuesten kinokino Shortcuts!