Internetlinks
3sat.musik: Beiträge
Aktuelle Beiträge der Redaktion "musik"
124 Einträge - mit archivierten Beiträgen, teilweise auch abgelaufen - testen!
Nach 19 Jahren stand 2018 erstmals wieder eine Neuproduktion von Carl Maria von Webers Oper "Der Freischütz" auf dem Spielplan der Wiener Staatsoper. 3sat zeigt die neue Inszenierung von Christian Räth unter der musikalischen Leitung von Tomá? Netopil. Für die Bildregie zeichnet Agnes Méth verantwortlich, die insgesamt neun Kameras dirigiert.
Filmemacher Christian Berger begleitet Daniil Trifonov und Mikhail Pletnev bei der Neuaufnahme von Chopins Klavierkonzerten. Ein Film über musikalische Leidenschaft und akribische künstlerische Arbeit, die am Ende große Musik entstehen lassen.
Daniil Trifonov ist einer der faszinierendsten und spirituellsten jungen Pianisten unserer Zeit. In einem umjubelten Konzert im Konzerthaus Dortmund im April 2017 spielte er Frédéric Chopins Klavierkonzert Nr.2 in f-moll in einer neuen Orchesterfassung des Dirigenten Mikhail Pletnev, der an diesem Abend selbst am Pult des Mahler Chamber Orchestra stand.
Drei Musiker - Ein Komponist! Darum geht es beim Treffen dreier renommierter klassischer Musiker im Säälchen in Berlin.
Die Wiener Volksoper feierte 2018 ihr 120-jähriges Jubiläum. Peter Lund, unter anderem bekannt durch seinen preisgekrönten und ebenfalls an der Wiener Volksoper aufgeführten "Axel an der Himmelstür", inszeniert die Operette "Die Csárdásfürstin" von Emmerich Kálmán.
Thomas Hampson begibt sich in das Amerika der 1930er Jahre. Im Wiener Konzerthaus entführt der charismatische Bariton gemeinsam mit dem Kammerensemble "The Philharmonics" das Publikum in die goldene Ära von Cole Porter, Irving Berlin, George Gershwin und Kurt Weill - anything goes!
Das Highlight der Salzburger Festspiele 2017: Anna Netrebko singt erstmals Aida. Das ZDF zeigt die Höhepunkte der Aufführung vom 12. August 2017.
Alljährlich präsentieren die Wiener Philharmoniker zum Jahreswechsel ein heiteres und zugleich besinnliches Programm aus dem reichen Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen. Das Neujahrskonzert 2019 wird in über 90 Länder weltweit übertragen und von mehr als 50 Millionen TV-Zusehern verfolgt.
Der Rahmen ist festlich, die Musik besonders stimmungsvoll, wenn zum jährlichen ZDF-Adventskonzert mit internationalen Künstlern die Dresdner Frauenkirche in ihrem barocken Glanz erstrahlt.
Wie schafft man einen Raum, dessen Klang Publikum und Musiker gleichermaßen begeistert? Einen Saal, der Architektur mit Klang verwebt - und damit selbst zum Instrument wird? Star-Akustiker feilen auf der Suche nach dem perfekten Sound mit Hightech am Raumklang von Konzertsälen in aller Welt. Sounddesign bestimmt auch unser Erleben im Alltag. In dem Film gewähren einige der besten Akustiker Einblick in ihre Hexenküche der "Klangwunder".
Das traditionelle Adventkonzert "Christmas in Vienna" im Wiener Konzerthaus versammelte auch im Jahr 2017 ein Quartett von nationalen und internationalen Sängergrößen.
Es gibt wieder Konzerte vom Feinsten. Einen Tag lang Musik in 3sat. Freuen Sie sich auf 24 Konzerte aus der internationalen populären Musikszene. Die Konzerte sind ab 6 Uhr für mind. 14 Tage online in der Mediathek zu sehen.
Im Oktober 2016, nach über 35 Jahren Bandgeschichte, geben die Elektropop-Pioniere Yello im ausverkauften Kraftwerk Berlin ein für die Band seltenes Livekonzert in einer multimedialen Inszenierung.
Im Mai 2017 starten Foreigner ihre 40th Anniversary Tour mit zwei ausverkauften Konzerten im schweizerischen Luzern, begleitet vom 21st Century Symphony Orchestra und Chor mit allen Hits der Band.
Im Herbst 2017 steht die amerikanische Sängerin und Pianistin Norah Jones an vier Abenden auf der Bühne des legendären Londoner Jazzclubs Ronnie Scott's, nur begleitet von Bass und Schlagzeug.
In Originalbesetzung präsentieren die Poplegenden Culture Club im Dezember 2016 in London die Hits ihrer Karriere wie "Karma Chameleon", "Do You Really Want to Hurt Me" und I'll Tumble For Ya".
Am 7. und 8. November 2017 spielen Coldplay im ausverkauften Allianz Parque in São Paulo. Im Rahmen ihrer "A Head Full of Dreams Tour" zeigen Coldplay, dass sie weltweit die Nummer 1 Pop-Band sind.
Im Juli 2018 gehört das Royal Opera House in London für vier Konzerte den Pet Shop Boys. Sie präsentieren ihre brandneue Pop-Show "Inner Sanctum" mit Welt-Hits wie "West End Girls" und "Go West".
Im November 2017 präsentiert die amerikanische Sängerin, Pianistin und zweifache Grammy-Preisträgerin Amy Lee die Hits ihrer Band Evanescence im neuen Sound, begleitet von einem Sinfonieorchester.
Im Juni 2017 spielen Take That sechs ausverkaufte Konzerte in London im Rahmen ihrer Wonderland Live-Tour. 18.000 Fans, von jung bis alt, sind von dem farbenprächtigen Hit-Spektakel begeistert.
Ein königliches Progressive-Rock-Konzert erlebt die Royal Albert Hall am 13. Oktober 2017. Die britische Band Marillion präsentiert einen Querschnitt ihres Werks in einem atemberaubenden Konzert.
Am 30. Januar 2018 ehrt die Weltelite der Musikszene Sir Elton John und seinen Texter Bernie Taupin mit einer großen Gala. Eingeladen hat die Recording Academy, die alljährlich den Grammy verleiht.
Am 10. November 2017 beendet die amerikanische Sängerin und mehrfache Grammy-Preisträgerin Sheryl Crow ihre ausverkaufte "Be Myself"-Tour im historischen Capitol Theatre in Port Chester, New York.
Ende 2017 steht der Brite Sam Smith auf der Bühne der legendären Abbey Road Studios in London und präsentiert zusammen mit Band, Chor und Streichern ein stilsicheres Best-Of Konzert seiner Hits.
Lions Head verbindet nicht nur pulsierende Beats mit authentischem Songwriting - der Sänger Ignacio "Iggy" Uriarte vermischt für seinen modernen Pop leichtfüßig elektronische Loops mit folkigen Gitarren, treibende Rhythmen mit melodiösen Hooks. Mit seinem Projekt Lions Head porträtiert er die Geschichten des Lebens mit Groove, Charme und einem positiven Vibe.
Im Oktober 2017 ist Simply Red Gast bei "Symphonica in Rosso" in Amsterdam. Seit 2006 treten dort internationale Superstars wie Sting, Lionel Richie und Diana Ross mit einem Symphonieorchester auf.
2017 passiert das Unerwartete: Yes feiern die Wiedervereinigung mit spektakulären Live-Konzerten quer durch das Königreich zum 50. Band-Geburtstag. Sänger Jon Anderson übertrifft alle Erwartungen.
Im November 2012 zeichnen Kameras die Guns N' Roses Show im Rahmen ihrer "Appetite for Democracy"-Tour im legendären Hard Rock Casino in Las Vegas auf. Sänger Axl Rose präsentiert alle Hits.
Seit über 40 Jahren dominieren U2 die Hitparaden und Konzertarenen. 2017 machen sie es eine Nummer kleiner und feiner: Sie spielen in den Londoner Abbey Road Studios, zusammen mit einem Orchester.
Im März 2018 steht der Brite Steven Wilson drei Tage auf der Bühne der altehrwürdigen Royal Albert Hall in London und begeistert das Publikum mit seiner Musik und der multimedialen Inszenierung.
Im März 2012 stehen Till Lindemann, Richard Kruspe, Paul Landers, Oliver Riedel, Christoph Schneider und Flake Lorenz für zwei ausverkaufte Konzerte auf der Bühne des Palais Omnisports in Paris.
Im September 2010 steht Bryan Adams auf der Bühne des Sydney Opera House. Nur er, seine Gitarre und sein Pianist präsentieren ein hitgespicktes Unplugged-Konzert im Rahmen der "Bare Bones"-Tour.
Nach zehn Jahren und einer Best Of-Tour machen Jennifer Rostock nicht Schluss, sie machen Pause. Die Band um die stimmgewaltige Frontfrau Jennifer Weist haut in Berlin noch einmal auf die Pauke.
Im April 2018 ist es endlich soweit: MTV Unplugged lädt Rapper Samy Deluxe zu einem Konzert ein. Damit steht er in einer Reihe mit Stars wie Paul McCartney, Nirvana, Jay-Z, Clapton und anderen.
Am 9. November hat das Warten ein Ende: Herbert Grönemeyer meldet sich mit seinem 15. Studioalbum zurück. Vier Jahre hat er sich Zeit genommen und präsentiert mit "Tumult" ein Werk das Mut macht.
Im April 1999 spielen die Stones im Rahmen ihrer "No Security"-Tour im kalifornischen San Diego. Im Mittelpunkt der Tour durch die USA, Europa und Kanada, stehen Songs des gleichnamigen Albums.
Die große Gala der Filmmusik im Großen Saal des Wiener Konzerthauses widmet sich heuer ganz dem Schaffen von Oscarpreisträger Hans Zimmer.
Die dänische Sängerin Tina Dico ist in ihrer Heimat ein Superstar.
Pur sind aus der deutschen Musikszene nicht wegzudenken.
Feine Sahne Fischfilet polarisieren.
Nach vier Jahren hat das Warten ein Ende: Herbert Grönemeyer meldet sich am 9. November 2018 mit seinem 15. Studioalbum zurück. Er präsentiert mit "Tumult" ein Werk, das Mut macht.
Die Bregenzer Festspiele 2017 führten mit "Moses in Ägypten" (Mosè in Egitto) eine selten gezeigte Oper von Gioachino Rossini auf - 3sat sendet diese anlässlich des 250. Todestages des Komponisten (29.2.1792 - 13.11.1868).
Der argentinische Regisseur Hugo de Ana bringt seine schon vor zehn Jahren umjubelte Inszenierung von Rossinis beliebtester Oper in einer neu überarbeiteten Fassung in die Arena di Verona.
Ein festliches Friedenskonzert findet am 11. November 2018 in der Königlichen Hofoper in Versailles statt. Die Wiener Philharmoniker möchten damit an das Ende des ersten Weltkrieges erinnern.
Von Wiebke Roloff (aus: Opernwelt 08/2016)
Leonard Bernstein begnadeter Dirigent, Komponist der Westside Story und Musikikone: Vierzig Jahre lang lag ihm die Musikwelt zu Füßen. Bernstein war von Musik besessen. "Ohne Musik kann ich nicht leben", sagte er.
Jonas Kaufmann ist zu Gast in der Berliner Waldbühne. Unter dem Motto "dolce vita" begeistert der beliebte Tenor rund 15 000 Menschen mit italienischen Arien und Canzonen.
Die unterschiedliche Wahrnehmung von Frauen und Männern ist für den kanadischen Regisseur Wajdi Mouwad Ausgangspunkt einer hochaktuellen Deutung von Mozarts Singspiel.
Drei Jazzerinnen und ihre Musik
Mit hochwertigen Programmen schafft es Les Ballets de Monte Carlo immer wieder, international Aufmerksamkeit zu erregen. Ein Highlight in 2018 ist der tänzerische "Doppelcoup" mit Choreografien von Nacho Duato und Joseph Hernandez, den 3sat zusammen mit einer Dokumentation im Rahmen des Festspielsommers zeigt.
Seit ihrer Gründung 1985 steht die Band um den Sänger, Gitarristen, Trompeter, Texter, Romanschreiber und Drehbuchautor Sven Regener für intelligente Texte mit vielseitiger und überraschender Musik. Die Themen - immer bunt gemischt, immer auch ein bisschen sentimental: Es geht um Liebe, um Alkohol, den Horizont, um Berlin und auch mal um Delmenhorst.
Wer die sieben Musiker der Brass-Punk-Techno Band LaBrassBanda einmal live erlebt hat, weiß, dass diese Konzerte mit dem Begriff "Vollgas" nur recht unzureichend beschrieben sind. Von der sprichwörtlichen Bierzelt-Gemütlichkeit bleibt schon nach den ersten Takten nicht mehr das Geringste übrig. Stattdessen tanzt innerhalb kürzester Zeit der ganze Saal, das Publikum reckt die Arme in die Höhe und singt lauthals mit.
Das West-Eastern Divan Orchestra ist eine real gewordene Utopie. Das israelisch-palästinensische Orchester beweist jeden Tag, dass Frieden im Nahen Osten möglich ist.
Es ist Kult, es ist laut, es ist dreckig - und es ist das größte Heavy-Metal-Festival der Welt: das "Wacken Open Air". 3sat überträgt die Top-Acts des Festivals live.
Die Musik von Richard Strauss (1864 - 1949) ist heute Teil unseres Alltags. Man kennt sein Werk durch Filmmusik, Fernseh-Werbung ("Also sprach Zarathustra") und Internet und nicht zuletzt durch die Millionen von Schallplatten und CDs, die seit Jahrzehnten verkauft wurden: Strauss ist einer der letzten "großen" Komponisten des deutschsprachigen Raums.
Eine interessante Interpretation von Richard Strauss' Oper "Salome" verspricht die zweite Salzburger Premiere unter der musikalischen Leitung von Franz Welser-Möst und in der Inszenierung des italienischen Regisseurs Romeo Castelucci zu werden.
The Baseballs feiern ihr zehnjähriges Bandjubiläum!
Das Belcea-Ensemble begeistert mit Spielfreude auf höchstem Niveau und technischer Virtuosität. 3sat zeigt drei Beethoven-Streichquartette in einer Aufzeichnung aus dem Wiener Konzerthaus 2013.
Die Neuproduktion von Franz Lehárs Operette "Das Land des Lächelns" am Opernhaus Zürich bietet eine exzellente Besetzung, angeführt von Piotr Beczala als Sou-Chong.
Renommierte Festivals, herausragende Konzerte und Opern mit internationalen Stars. Von Mai bis September reist 3sat in seinem Festspielsommer zu den großen Festivals in den 3sat-Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz, und zeigt ausgewählte Konzerte und Opern-Highlights der großen Klassikfestspiele im deutschsprachigen Raum.
Die Kölner Band Erdmöbel geht mit ihrem neuen Studioalbum "Hinweise zum Gebrauch" auf große Deutschlandtour.
Kettcar aus Hamburg sind auf ihrer aktuellen Platte "Ich vs. Wir" noch politischer als früher.
Stars unterm Sternenhimmel im traditionellen Sommernachtskonzert! Zwei der großen Stimmen und eine der besten Cello-Virtuosinnen unserer Zeit versprechen ein musikalisches Feuerwerk am Wolkenturm im Schlosspark von Grafenegg.
Andrés Orozco-Estrada lässt die Tradition der Stainzer Kirchenkonzerte bei der "styriarte" wiederaufleben. Im Beethoven-Zyklus der Festspiele 2016 verstand er sich mit dem "Concentus Musicus" so gut, dass die Idee zu einem Schubertprogramm geboren wurde.
Der traditionelle Festakt zur Eröffnung der Salzburger Festspiele findet wie jedes Jahr unter Anwesenheit von Prominenz und Politik in der Felsenreitschule statt, Festredner ist in diesem Jahr der Schriftstelller und Historiker Philipp Blom.
Die Live-Übertragung der Eröffnung der Bregenzer Festspiele bietet einen informativen und abwechslungsreichen Einblick in das Programm der Festspiele. Moderatorin Martina Köberle wird auf dem Platz vor dem Festspielhaus mit Festspielkünstlerinnen und Künstlern über die beiden Hauptproduktionen Carmen und Beatrice Cenci sprechen.
Glasperlenspiel sind bekannt für Elektro-Pop-Perlen und landeten mit "Geiles Leben" einen Mega-Hit. Es ist ihr zweiter Auftritt im Bauhaus Dessau.
Ray Wilson - die Stimme von Genesis im Bauhaus Dessau.
Vor der Traumkulisse von Schloss Schönbrunn werden bei freiem Eintritt Arien italienischer Klassiker wie Giacomo Puccini, Francesco Cilea und Ruggero Leoncavallo erklingen. Außerdem stehen Stücke des russischen Ballett-Repertoires auf dem Programmzettel.
Die "Mutter" der deutschen Open Air-Festivals geht in eine neue Runde: Rock am Ring ist das größte und bekannteste Festival Deutschlands und mittlerweile zum Kult geworden. In diesem Jahr findet es zum 33. Mal statt und trumpft wie gewohnt mit einem sensationellen Lineup auf.
Die bereits zur Tradition gewordene feierliche Eröffnung der Wiener Festwochen findet 2018 am 11. Mai auf dem Wiener Rathausplatz statt - wie immer bei freiem Eintritt für alle, die Platz finden.
Brahms "Deutsches Requiem" ist ein Werk für die Lebenden. Nicht das Seelenheil der Verstorbenen ist sein Anliegen, sondern Trost für die Hinterbliebenen.
Seit ihrer Gründung 1992 avancierten die jährlich zu Pfingsten stattfindenden Internationalen Barocktage Stift Melk zu einem der renommiertesten Festivals für Alte Musik. Eingebettet im atemberaubenden Ambiente des Barockstifts lag es nahe, den programmatischen Schwerpunkt auf die Pflege der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts zu fokussieren.
Rea Garvey präsentiert für die 100. Folge von zdf@bauhaus sein neues Soloalbum "NEON".
Die Osterfestspiele Salzburg setzen 2018 auf ein Hauptwerk der italienischen Oper: Puccinis "Tosca" wird von Michael Sturminger neu inszeniert, die musikalische Leitung hat Christian Thielemann.
Das bereits zur Tradition gewordene Osterkonzert des Bach Consort Wien unter der musikalischen Leitung von Rubén Dubrovsky wird 2018 erneut im atemberaubenden Ambiente des Stifts Klosterneuburg stattfinden.
Seit mehr als 40 Jahren stimmen die Wiener Symphoniker mit ihrem traditionellen Osterkonzert auf den "Frühling in Wien" ein. 2017 machte das Orchester einen musikalischen Ausflug in die Metropolen Paris und New York. Auf dem Programm standen Werke zweier Legenden der US-amerikanischen Musik: Leonard Bernstein und George Gershwin. 3sat zeigt eine Aufzeichnung aus dem Vorjahr.
Die Neuinszenierung von Mozarts "Le nozze di Figaro" an der Mailänder "Scala" war 2016 ein großer Erfolg bei Kritik und Publikum. Am Dirigentenpult stand der Österreicher Franz Welser-Möst.
BAP spielen unplugged im Bauhaus.
Die wichtigsten Stars des 20. und 21. Jahrhunderts von Elvis Presley über John Lennon, Michael Jackson und Madonna bis zu Lady Gaga können mit seinen Erfolgen nicht mithalten: Von ihm wurden die meisten Platten der letzten 100 Jahre verkauft.
Die Mozartwoche 2017 hat Wolfgang Amadeus Mozarts "Requiem" einem einzigartigen Meister seines Fachs zur szenischen Umsetzung anvertraut: dem französischen Pferdekünstler und Theatermacher Bartabas und seinem Team der Académie équestre de Versailles.
Im Juli 2016 gibt Gitarrenvirtuose David Gilmour zwei umjubelte Konzerte im Amphitheater von Pompeji am Fuße des Vesuvs, 45 Jahre nach den Dreharbeiten zum Pink-Floyd-Film "Live at Pompeii".
Im November 2016 präsentieren die New-Wave-Legenden Simple Minds im Rahmen eines Konzerts in London ihr erstes Unplugged-Album "Simple Minds Acoustic" mit Neuinterpretationen ihrer Hits.
Am 3. Juli 2016 gibt die amerikanische Singer-Songwriterin Carole King ein Konzert vor 65.000 Fans im Hyde Park. Im Mittelpunkt steht das Album "Tapestry", 45 Jahre nach dem Erscheinen.
Im Mai 2017 steht Soul-Legende Michael McDonald im Rahmen der "Soundstage"-Konzertserie in Chicago auf der Bühne und präsentiert ein mitreißendes Set mit alten und neuen Hits.
Im August 2016 begeistert der amerikanische Sänger, Gitarrist und Komponist Kenny Loggins seine Fans im Rahmen eines Konzerts in Chicago. Mit seinen Gästen ist er bei "Soundstage".
Im April 2016 gehen die berühmtesten ehemaligen Straßenmusikerinnen aus Texas auf ihre 5. Konzerttour durch Europa, USA, Australien und Neuseeland: die Dixie Chicks. Kameras waren dabei.
Am 10. August 2016 feiert der britische Ausnahmegitarrist und mehrfache Grammy-Preisträger Jeff Beck seine 50-jährige Karriere auf der Freilichtbühne Hollywood Bowl in Los Angeles.
Im Rahmen der "One for All World Tour", gastieren die Bee Gees am 17. und 18. November 1989 in Melbourne. Barry, Robin und Maurice präsentieren alle Hits vor ihren begeisterten Fans.
Im Juni 2017 begeistert Jeff Lynne das ausverkaufte Wembley Stadium in London mit seinem Electric Light Orchestra und Hits auf einer futuristischen Bühne unter einem leuchtenden Raumschiff.
Am 11. Dezember 2010 spielen Rammstein im Rahmen ihrer "Liebe ist für alle da"-Tour im Madison Square Garden und begeistern 18 000 Fans. Das Konzert ist in 30 Minuten ausverkauft.
Am 7. Juli 2009 spielen Metallica im Rahmen ihrer "World Magnetic Tour" ein legendäres Konzert vor historischer Kulisse: Im Amphitheater im Nîmes sind die Legenden für eine Nacht Franzosen.
Am 26. Juni 2016 spielt Udo Lindenberg in Leipzig sein Abschlusskonzert der "Stärker als die Zeit"-Tour und präsentiert eine bunte Revue mit Schiffen, Aliens, dem Panikorchester und Gästen.
Am 20. Mai 2015 spielen die Rolling Stones einen lange geheim gehaltenen Auftritt im Fonda Theatre in Los Angeles. Auf dem Programm stehen alle Songs des 1971-er Albums "Sticky Fingers".
Anfang August 2017 steht Peter Maffay im Rahmen seines MTV-Unplugged-Konzerts an drei Abenden auf der Bühne des Steintor-Varietés in Halle und präsentiert das Beste aus 40 Jahren.
Im Juli 2012 begeistert Folklegende Paul Simon im Rahmen des "Hard Rock Calling"-Festivals mit großen Hits auf der Open-Air-Bühne im Londoner Hyde Park vor malerischer Kulisse.
Im November 2004 stehen die Eagles ohne Gitarrist Don Felder als Quartett an drei Abenden in Melbourne auf der Bühne. Die begeisterten Fans erleben alle Hits in gewohnt perfektem Sound.
2014 veröffentlicht John Mellencamp sein 22. Studioalbum "Plain Spoken", dass er ab Januar 2015 auf einer Tour durch die USA und Kanada vorstellt. Im Februar 2015 spielt er in Chicago.
Am 2. Oktober 2017 stirbt Tom Petty mit 66 Jahren an einem Herzstillstand in Malibu. Für den "Rolling Stone" ist er einer der 100 größten Musiker und besten Songwriter aller Zeiten.
"Ist da jemand?" Adel Tawil schaffte seinen Durchbruch als Sänger von "Ich und Ich" bevor er ein erfolgreicher Solokünstler wurde.
Als die hochbegabte Saxophonistin Anna-Lena Schnabel den "Echo Jazz" 2017 erhält, erlebt sie den prinzipiellen Konflikt zwischen Authentizität und Erfolg im Musikbusiness.
Die Tourneekonzerte der Wiener Philharmoniker führen das berühmte Orchester an renommierte Konzerthäuser zu besonderen Musikevents weltweit. Dieses Jahr reist das Orchester auch nach Ungarn in die Hauptstadt Budapest.
Aus dem Stuttgarter "Opernhaus des Jahres 2016" zeigt 3sat die Neuproduktion von Tschaikowskis "Pique Dame" in der Inszenierung von Intendant Jossi Wieler und Chefdramaturg Sergio Morabito.
Was macht die Tenöre der Schelllackzeit so unvergleichlich? Die Dokumentation zeigt die Entwicklung des Belcanto im 20. Jahrhundert mit den besten Ton- und Bildaufnahmen der größten Tenöre.
Die Sommernachtsgala in Grafenegg ist als Auftakt des sommerlichen Musikreigens binnen weniger Jahre zum Inbegriff der festlichen Lebensfreude geworden. 3sat zeigt eine Aufzeichnung vom Juni 2017.
Die heurige Bregenzer Festspiel-Saison wird am 19. Juli erstmals von Bundespräsident Alexander Van der Bellen offiziell eröffnet und von 3sat live übertragen.
Das Traumpaar der Opernwelt steht auf der Bühne der Suntory Hall in Tokio und begeistert mit berühmten Arien und Duetten der italienischen Opernliteratur. Anna Netrebko und Yusif Eyvazov haben 2015 in Wien geheiratet und zeigen ihre Liebe nun auch auf der Bühne.
Nach der Hitsingle "Musik sein" kommt jetzt das Debütalbum von Wincent Weiss!
Joseph Haydn komponierte die Kaiserhymne "Gott erhalte, Gott beschütze" für Kaiser Franz I. und schuf eine Melodie, die wie ein Leitmotiv über den letzten zwei Jahrhunderten stand.
"Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck gehört zu den beliebtesten musikalischen Märchen und hat schon Generationen von Kindern und Jugendlichen die Welt der Oper erschlossen.
Am 24. und 25. November 1981 dreht Regisseur Saul Swimmer während zweier Queen-Konzerte vor über 36.000 Fans in Montreal den legendären Film "Queen - We Will Rock You", der 1983 Premiere feiert.
Am 17. November 2015 tritt Adele in New Yorks Radio City Music Hall vor begeisterten Fans und Ehrengästen auf. Anlass ist die Veröffentlichung ihres dritten Albums "25" und ihr Bühnencomeback.
Begleitet von einem sinfonischen Orchester und einem 16-köpfigen Chor, tritt Mika im Oktober 2015 im klassizistischen Teatro Sociale im italienischen Como auf und präsentiert charmant seine Hits.
Am 27. Januar 2016 feiert Joan Baez ihren 75. Geburtstag in New Yorks historischem Beacon Theatre zusammen mit David Crosby, Paul Simon und weiteren Musik-Legenden mit einem Unplugged-Konzert.
Am 28. September 2014 geben sich viele Prominente auf Einladung von Dhani Harrison ein Stelldichein im Fonda Theatre in Los Angeles, um die Musik des 2001 verstorbenen George Harrison zu würdigen.
Im Juli 2015 spielt Ed Sheeran im Rahmen seiner "x Tour" vor über 240.000 Fans im Londoner Wembley Stadium. Er ist der erste Solo-Künstler, der Wembley an drei aufeinanderfolgenden Abenden füllt.
Im November 2014 spielen Kiss neun Konzerte im Hard Rock Hotel in Las Vegas. Kiss sind im Rahmen ihres 40. Geburtstages auf großer Welttournee, die im Juni 2014 beginnt und im Oktober 2015 endet.
Am 8. und 9. Dezember 1997 begeistert Phil Collins seine Fans am Ufer der Seine im Pariser Palais de Omnisports im Rahmen seiner " Dance into the Light Tour" mit einem legendären Konzertauftritt.
Am Karfreitag 2016 schreiben die Rolling Stones Musikgeschichte: Vor 450.000 Fans stehen die Stones bei Vollmond und freiem Eintritt auf der Bühne in Havana als Zeichen der kulturellen Öffnung.
Am 6. und 7. Februar 2016 spielen Mumford & Sons im Monument Amphitheatre in Pretoria im Rahmen ihrer "Wilder Mind" Tour und präsentieren vor monumentaler Kulisse ihre Hits und musikalische Gäste.
Nach den Terroranschlägen in Paris am 13.November 2015 sagen U2 die Konzerte am 14. und 15. November ab und kehren drei Wochen später dorthin zurück, um ein Zeichen gegen den Terror zu setzen.
Am 31. Dezember 2015 beendet die amerikanische Heavy-Metal-Glam-Rock Band Mötley Crüe ihre 35jährige Karriere mit einem Konzert vor 18.000 Fans in Los Angeles, der Heimat der "Bad Boys of Rock".
Am 14. März 2009 präsentieren Journey in Manila vor 30.000 begeisterten Fans ihren neuen Sänger Arnel Pineda, den Gitarrist Neal Schon im Internet entdeckt hat: Als Sänger einer Journey-Coverband.
Am 19. Februar 2015 präsentieren Foreigner in New York ein Best of-Programm ihrer über 40jährigen Karriere mit Hits wie "Juke Box Hero", "Cold as Ice", "Urgent" und "I Want to Know What Love Is".